_sommer?

...zur zeit dreht der sommer eine warteschleife ...aber nächste woche, zur vredener kirmes, dann geht's wieder rund ;-)

_münsterland
Comments

_der_titel_sagt_alles

...im september gibt es das neue iPhone 6 und das wars ;-))

Comments

_die_maut

...1. platz beim dahliencorso in rekken (NL)

_the_maut
Comments (2) Show Comments

_textil

...war einmal in gronau

losser_runde-10
Comments

_LWL

...das landesmuseum eröffnet wieder am 20 sept. in münster

_LWL
Comments (3) Show Comments

__//___

...gesehen während des ardennen classicers: lüttich - bastogne - lüttich

LBL-54
Comments (2) Show Comments

_haarmühle

...romantik pur ...und nen tollen biergarten gibts da auch :-)

_countryside
Comments

_cafe_kleimann

...in münsters "guter stube"

_caf'e_kleimann
Comments

_schöne_gerüchte

...über die 7D II. Wenn das alles wahr ist, dann hätte sich das warten gelohnt!
  • Full metal body (EOS-1 build quality) - sehr stabil
  • EOS-1 style top plate - sehr schön!
  • New sensor technology (multi layer) -super
  • No Wifi built-in - macht nix
  • Not touch screen - verzichte ich gerne drauf!
  • super durable LCD cover - na endlich!
  • 12fps shooting (or faster) - der helle wahnsinn!!!!!!
  • Dual Pixel AF- ganz stark
  • New AF system - genial


Comments (5) Show Comments

_haus_welbergen

...ein kleinod unter der wasserschlössern

_haus_welbergen
Comments

_schmugglerpfade



„Schmugglerpfade – Over de grens“, dieses neue Buch des deutsch-niederländischen Autorenduos Thomas Hoeps und Jac. Toes steht im Mittelpunkt einer Lesung, zu der die öffentliche Bücherei und die Volkshochschule einladen. Die Lesung wird unterstützt vom Ausschuss für deutsch-niederländische Zusammenarbeit. Sie findet am Freitag, 22. August, ab 19.30 Uhr auf dem Außengelände am Alten Zollhaus in Vreden-Zwillbrock statt.

Nach drei grenzüberschreitenden Kriminalromanen stellen Toes und Hoeps nun ihr neuestes Werk den interessierten Zuhörern in Vreden vor. Sie lesen am alten Zollhaus in Zwillbrock aus ihrer Kurzgeschichtensammlung „Schmugglerpfade – Over de grens“.

„Welche Schicksale und Nöte zu einer Schmugglerkarriere führen und was in diesem Job alles gelingen, aber auch schiefgehen kann, das zeigen die insgesamt 16
zwischen 1919 und 2040 spielenden Kurzgeschichten auf beeindruckende Weise“, so die Veranstalter.
Der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt vier. Kartenvorbestellungen nimmt die Geschäftsstelle der VHS in Ahaus entgegen, Tel. (02561)95370 entgegen.
Comments (1) Show Comments

_col_de_la_bonette

...2802 m ...dazu mein fotobericht.

_col_de_la_bonette

> der col in gaaanz groß >
Comments
>>> next Page >>>