_erster_eindruck



...heute bei foto erhardt die kleine canon M100 in der hand gehabt und ausprobiert. Schön klein und handlich ist sie, aber... das klappdisplay lässt sich nur für selfies nutzen, oder nur "unten". Überkopf klappts nicht mit dem klappdisplay ;-) Es fehlt ein "griff" zum besseren halten der kamera, vor allem, wenn größere objektive (von meiner 7 D II) an der kamera sind. Ein micro USB anschluss fehlt, damit man die kamera direkt aufladen kann und nicht wieder mit einem ladegerät. Und zur zeit ist der canon adapter für EF objektive nicht lieferbar ;-((
Die bedienung mit dem display ist ganz OK. Das verschieben des schärfepunktes mit dem touchscreen klappt wunderbar. Nur wie sieht das bei viel licht aus??

Dpreview hat sich die kamera genauer angesehen und kommt zu folgendem ergebnis.

Comments

_vorher_nachher

...inzwischen fotografiere ich fast nur noch im RAW modus, jedenfalls mit der canon und der leica. Da ist der bearbeitungsspielraum recht groß... Mit lightroom lässt sich so ein foto wunderbar entwickeln!

Comments (2)

_ne_gute_ergänzung

...zum bestehenden DSLR System? Die neue EOS M100. Per adapter könnte man alle EF und EF-S objektive nutzen.



Comments (4)
>>> next Page >>>